Hier finden Sie eine Fülle von Informationen, die Ihnen helfen, die Behandlung Ihres Tierarztes besser zu verstehen, und Tipps, wie Sie das allgemeine Wohlbefinden Ihres Pferdes verbessern können.

Arthrose

ie Lebensdauer des Knorpels hängt vor allem von der Aktivität der Chondrozyten ab und setzt sich aus einer Abfolge von Zerstörungsphasen bei Beanspruchung des Gelenks und Aufbauphasen zusammen.

Zusätzliche Informationen

Tendinitis

Anatomisch gesehen, bestehen die Sehnen und Bänder aus Kollagen-Fasern (Typ I), die in einer dreisträngigen Helix angeordnet sind und Zellen (Fibroblasten und Tenozyten) in einer Matrix aus Wasser, Aminosäuren und Glykoproteinen enthalten.

Zusätzliche Informationen

Akuter Durchfall

Der Verdauungskanal des Pferdes ist ein hohles, schlauchartiges Organ, das von einer Vielzahl unterschiedlicher Bakterien aus zahlreichen Familien, der so genannten Darmflora, bevölkert wird. Diese verschiedenen Bakterienfamilien tragen zur Verdauung des Futters bei.

Zusätzliche Informationen

Magengeschwüre

Bei zahlreichen Tierarten wird die Freisetzung von Magensekreten durch die Nahrungsaufnahme und die Ausdehnung des Magens stimuliert. Das Pferd sezerniert permanent Salzsäure in den Magen, so dass der pH lokal sehr niedrig ist.

Zusätzliche Informationen

Die piroplasmose

Die Piroplasmose kann bei verschiedenen Tierarten (z. B. bei Pferden, Hunden oder Rindern) auftreten. Sie wird durch die mikroskopisch kleinen Erreger Babesia oder Theileria verursacht, die beim Biss von kontaminierten Zecken übertragen werden.

Zusätzliche Informationen

Bereichern Sie das
Audevard-Team

Sie möchten bei AUDEVARD arbeiten? Bei uns finden Sie ein dynamisches Umfeld, ein überschaubares Team , innovative Projekte, alles in einer freundlichen Atmosphäre!

Sehen Sie alle unsere Angebote

Kontrolle von
Dopingkontaminanten

Audevard

⚡ Ihr Browser ist veraltet ⚡

Aktualisieren Sie den Browser um diese Seite korrekt anzuzeigen

Aktualisieren