Pferdemuskeln

Ihr Pferd ist ein Sportler. Es muss über eine ausreichende Muskulatur für die auszuführenden Arbeiten und Leistungen verfügen, das betrifft insbesondere die Rückenmuskulatur. Um seine Muskelmasse aufzubauen und zu erhalten, benötigt das Pferd Aminosäuren, die als Bausteine der Proteine die Grundlage der Muskulatur bilden. Wenn ein Pferd keine Muskeln hat und/oder mager ist, wird es Schwierigkeiten haben, die geforderten Übungen auszuführen. Die von Tierärzten entwickelten Futterzusätze für den Muskelaufbau aus den Laboratoires Audevard enthalten Komponenten mit denen Ihr Pferd seine Muskeln weiterentwickeln kann: Proteine, Aminosäuren (Lysin, Arginin, Methionin usw.).

Der Fuß der Pferde

„Kein Fuß, kein Pferd.“ Die Hufe sind die Verbindung zwischen Ihrem Pferd und dem Boden. Die Qualität des Horns, aus dem die Füße Ihres Pferdes bestehen, ist entscheidend für einen qualitativ hochwertigen Fuß. Füße in gutem Zustand helfen dabei, Probleme mit brüchigem Horn oder Hufdeformation, Hornspalten, Fußunterseiten in schlechtem Zustand, hohlen Wände oder Rehehufen zu vermeiden. Um ein solides Horn zu erhalten, müssen die Hufe Ihres Pferdes gepflegt werden (Fußreinigung, Fußfett, Hufschmied) und die Elemente für seinen Aufbau und seine Erneuerung müssen bereitgestellt werden. Die von Tierärzten und Hufschmieden ausgearbeiteten Futterergänzungsmittel für dem Fußbereich der Laboratoires Audevard enthalten Komponenten, die dem Horn Ihres Pferdes Geschmeidigkeit und Festigkeit verleihen.

Bereichern Sie das
Audevard-Team

Sie möchten bei AUDEVARD arbeiten? Bei uns finden Sie ein dynamisches Umfeld, ein überschaubares Team , innovative Projekte, alles in einer freundlichen Atmosphäre!

Sehen Sie alle unsere Angebote

Kontrolle von
Dopingkontaminanten

Audevard

⚡ Ihr Browser ist veraltet ⚡

Aktualisieren Sie den Browser um diese Seite korrekt anzuzeigen

Aktualisieren